Treffsicherheitsnachweis

Jeder Jäger und jede Jägerin welche/r die Jagd im Kanton Bern ausüben möchte, ist dafür besorgt, dass er im Umgang mit seinen Waffen vertraut ist und er regelmässig das Schiessen übt. Jedes Jahr erfüllt der Berner Jäger und die Berner Jägerin seine/ihre Schiesspflicht.

Der Treffsicherheitsnachweis nach eidgenössischer Vorgabe wurde ab 2017 im Kanton Bern eingeführt. Die Jägerschaft kann diesen geforderten Nachweis in einer in der Schweiz oder im Kanton Bern anerkannten Schiessanlage schiessen. Somit ist gewährleistet, dass der geschossene Treffsicherheitsnachweis nach JFK-Standard eine gesamtschweizerische Akzeptanz hat.

Dabei wird die Jägerschaft beim Schiessen von einem/r ausgebildeten Schützenmeister/in begleitet und überwacht sowie das vorgeschriebene Formular durch ihn/sie unterzeichnet.

Attestation sûreté de tir

Tout chasseur souhaitant chasser dans le canton de Berne s’assure d’être familiarisé avec ses armes et de s’entraîner régulièrement au tir. Chaque année, les chasseurs bernois remplissent leur devoir de tir périodique.

 

L’attestation sûreté de tir selon les directives fédérales a été introduite dans le canton de Berne à partir de 2017. Pour son obtention, l’épreuve doit se dérouler sur un stand de tir reconnu en Suisse. Ceci garantit sa reconnaissance selon les normes CFS au niveau fédéral.

 

Lors du tir, les chasseurs sont accompagnés et surveillés par un maître formé, qui signera aussi le formulaire requit.


Preis/Prix

 

Aktivmitglieder

membres actifs

Gäste

non-membres

Treffsicherheitsnachweis

Attestation sûreté de tir

Gratis / gratuit 55 CHF
Wiederholung einer Disziplin

Répétition d'une discipline

12 CHF  12 CHF